„Wo man Liebe aussät, da wächst Freude empor.“

(William Shakespear)

Jedes Jahr brüten am großen Teich im Kurpark Bad Nauheim viele unterschiedliche Wasservögel. Erfreulicherweise haben sich in den letzten Jahren wieder Arten angesiedelt, die am großen Teich lange Zeit gar nicht oder nur als kurzweilige Gäste vorkamen, zum Beispiel Haubentaucher und Rallen. Um den Tieren eine möglichst stressfreie Jungenaufzucht zu ermöglichen ist es wichtig, sich an das Fütterungsverbot und die Regeln des Bootsverleihs zu halten. Wir bitten alle Besucher, Respekt zu haben vor den Tieren und ihrer unglaublichen Aufgabe, in nur wenigen Wochen eine ganze Babyschar großzuziehen. Wir brauchen dafür Jahre – oder auch ein ganzes Leben.

Haubentaucher



Spendenkonto

Erna-Ente
IBAN: DE87 5185 0079 1030 0759 40
BIC: HELA0F1FRI
Sparkasse Oberhessen

Folgende Küken sind geschlüpft!

Nachwuchs in 2020

 

Die Zahl in Klammern = Überlebende Küken; (x) = Familie nicht mehr gesichtet; H = Handaufzucht

Nilgänse: 6, 1, 8 (5), 5 (0) + Nachbrut 2, 4

Graugänse: 1 (0), 1, 2 (1), 2 (1 H), 2, 3 (x), 1, 1, 7 (x), 1 H

Graugans-Streifengans-Hybrid mit Graugans: 2 (0), 1 (0)

Kanadagänse: ehemals >6 Paare, Bildung eines Kindergartens mit allen Küken, gesamt 24 (14)

Kanadagans mit Grauganter: 4 (2)

Stockenten: 6 (2, davon 1 H), 4 (3), 6 (3), 2, 5 (x), 8 (x)

Graureiher: 4, 2, 2 (1), 2, 3, 1 Totfund, weitere Nester besetzt, insgesamt 10 Brutpaare

Teichralle: 6 (5)

Hausgans (gescheckt)

Stockente

Kanadagans

Graugans

Nilgans

Teichralle

Blässralle

Nachwuchs in 2019

Nilgänse: 7, 7, 1(?), 5

Graugänse: 2, 1, 2, 1

Graugans-Streifengans-Hybrid: 2

Kanadagänse: 2, 2, 1, 1, 1, 1

Hausgänse: 1

Stockenten: 8, 8, 11, 5

Haubentaucher: 2

Graureiher: 6 besetzte Nester, > 10 Küken

Teichralle: 3

 

 

Nachwuchs in 2018

Nilgänse: 7, 7, 4

Graugänse: 1, 1, 2, 2, 6, 2 von Hausgänsen adoptiert

Mischlingspaar Streifengans-Nonnengans-Hybrid und Graugans: 2

Kanadagänse: 1, 2

Hausgänse: 5

Stockente: 1

Haubentaucher: 3

Graureiher: 3

Teichralle: 4-5